Unternehmen 


... so begann alles


  • Gründung 1939 durch W.
    Behnkens - Leitung bis 1977
  • 1977 übernahmen Erich
    und Waltraut Spiegel das
    Geschäft ihrer Eltern -
    Leitung bis 2007
  • ab 2008 führen Sohn Jens
    und seine Frau Dorina
    das Geschäft weiter.


Familie Spiegel:
Erich und Waltraut Spiegel
Sohn Jens und Frau Dorina



Handwerk in dritter Generation

Seit dem 01.01.2008 führt Herr Jens Spiegel das Familienunternehmen "Fleischerei Spiegel" in dritter Generation weiter. Nach seinem Großvater Walter Behnkens, der die Fleischerei 1939 in Dierkow, in der Hinrichsdorfer Str. gründete und seinem Vater Erich Spiegel ist er der nächste der die Nachfolge im Familienunternehmen sichert. Seine Eltern Waltraut und Erich Spiegel übernahmen 1977 den Betrieb noch mit dem Auftrag der Stadt die Versorgung des Wohngebietes Dierkow mit Fleisch- und Wurstwaren sicherzustellen. Erich Spiegel schaffte es seine Fleischerei auch zu DDR- Zeiten als selbstständiges Unternehmen am Leben zu erhalten. Große Anstrengungen wurden nach 1989 unternommen, um den Betrieb der Marktwirtschaft anzupassen. Jetzt nach 30 Jahren übergibt er das Geschäft an seinen Sohn Jens, der im elterlichen Betrieb lernte und ebenfalls Fleischermeister ist. Heute verfügt das Unternehmen neben dem Hauptgeschäft in Dierkow noch über eine Filiale im Intercityhotel am Rostocker Hauptbahnhof. Zum Unternehmen gehören derzeit 12 Angestellte. Über 90 Prozent des Fleisch- und Wurstsortimentes ist aus eigener Herstellung und wird zum größten Teil nach alten Rezepturen hergestellt. Zudem kann man sich aus dem Partysortiment der Spiegels alles bestellen was das Herz begehrt von Aufschnittplatten und belegten Broten über heiße Braten, Spanferkel oder Truthahn bis hin zu kompletten Buffets. Durch Qualität, Service und Frische will Jens Spiegel auch in Zukunft bei seinen Kunden punkten und noch mehr neue Kundschaft dazu gewinnen.

Seit der Gründung unseres Betriebes 1939 stellen wir unsere Wurstwaren eigenständig her. Im Laufe der Zeit haben sich auch einige Spezialitäten daraus entwickelt. Mehrere Wurstsorten wurden auf Landesausscheiden schon prämiert. Auch nach der Wende setzten wir alles daran nach traditionellen Rezepturen den Eigengeschmack unseres Sortiments beizubehalten. Gerne beliefern wir auch gastronomische Einrichtungen sowie Imbisstände oder Vereine zu fairen Preisen, die dem Großhandel in nichts nachstehen, mit unserem hausgemachten Sortiment. Zu unseren Kunden gehören Sportvereine, Gaststätten, ein Kindergarten sowie Alten- und Pflegeheime.

 

 

 

Partyservice Mo - Sa - Tel. 0381 681216